Produktvielfalt

Unser Geschäftsfeld reicht von der Herstellung hochwertiger Kiese und Sande, über die Herstellung von Industriemineralien, bis hin zur Güterlogistik auf Straße und Schiene.

Fortschritt

Die Starkenberger Gruppe zählt zu den bedeutenden Herstellern von mineralischen Rohstoffen in Deutschland. Wir gestalten Transportnetzwerke, entwickeln Güterverkehrskonzepte und realisieren die Transportaufgaben mit unseren eigenen Lokomotiven, Güterwagen sowie LKW.

Kompetenz

Wir wissen, worauf es unseren Kunden ankommt. Deswegen legen wir größten Wert auf Innovation, Präzision sowie schnelle und pünktliche Lieferung.

Präzision

Passgenauigkeit und höchste Qualität bei der Herstellung unserer Produkte sind für uns ein Muss. Innovation ist unser Antrieb. Wir sind mit der jeweils besten verfügbaren Technik und unseren sich stetig weiterentwickelnden Mitarbeitern auf der Höhe der Zeit.

 

Datenschutzerklärung - Stand: April 2018

+ Kontaktdaten des Verantwortlichen und Datenschutzbeauftragten

Verantwortlicher i. S. d. Art. 4 Nr. 7 DSGVO (verantwortliche Stelle gemäß § 3 Abs. 7 BDSG) ist der Diensteanbieter:

STARKENBERGER GRUPPE
OT Kraasa
Gewerbegebiet 1
04617 Starkenberg 
Deutschland
Tel.: +49 (0) 3 44 95 757-0 
E-Mail: info@starkenberger.de
Website: www.starkenberger.de

Der Verantwortliche hat zum Datenschutzbeauftragten bestellt:

Datenschutzbeauftragter
Herr Sven Götze
Tel. (0345) 581 7038
E-Mail: sven.goetze@itc-halle.de
beschäftigt bei
IT-Consult Halle GmbH
Bornknechtstraße 5
06108 Halle (Saale)

Weitere Informationen erhalten Sie auch im Impressum (Link).

+ Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Nutzung dieser Webseite ist grundsätzlich ohne die Bereitstellung personenbezogener Daten möglich. Sollten wir Daten von Ihnen benötigen, weisen wir Sie an entsprechender Stelle darauf hin und verarbeiten diese sodann zweckgebunden und, soweit technisch möglich, auf freiwilliger Basis.  

1. Server-Logfiles

Wir verarbeiten Informationen in sogenannten „Server-Logfiles“, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Es handelt sich hierbei um:

  1. IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage,
  2. Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT),
  3. Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode,
  4. jeweils übertragene Datenmenge,
  5. Webseite, von der die Anforderung kommt,
  6. Browser, Betriebssystem, Sprache und Version der Browsersoftware.

Diese Daten werden auf zur Erreichung nachfolgender Zwecke, welche zugleich unsere berechtigten Interessen darstellen (auf Grundlage von Art. 6  Abs. 1 lit. f DSGVO) verarbeitet:

  1. technische Bereitstellung der Inhalte und Funktionalitäten unserer Webseite
  2. Sicherstellung des Webseitenbetriebs und anwenderfreundlichen Nutzung
  3. Administration, insbesondere Gewährleistung der Sicherheit und Stabilität

Die Löschung erfolgt automatisiert. 

2. Newsletter

Der Bezug unseres Newsletters ist freiwillig. Um diesen zu erhalten, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre ausdrückliche Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Letztere wird durch das Double-Opt-In-Verfahren eingeholt. Die Abmeldung ist jederzeit über einen Link im Fußbereich des Newsletters oder per E-Mail an info@starkenberger.de möglich. Im Falle der Abbestellung des Newsletters werden Ihre diesbezüglich gespeicherten Daten automatisiert gelöscht.

Die Verarbeitung der Daten als auch der Versand des Newsletters findet im Auftrag durch STARKENBERGER GRUPPE statt.

3. Onlineformular

Wenn Sie uns per Onlineformular Anfragen zukommen lassen (z. B. Produktanfragen, Anmeldungen, sonstige Anliegen) werden Ihre Angaben aus dem Onlineformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zum Zwecke der Bearbeitung und für die weitere Korrespondenz durch uns verarbeitet und nach Abschluss des Vorgangs automatisiert gelöscht. Etwaige Pflichtangaben sind durch ein Sternsymbol (*) gekennzeichnet, übrige Felder sind, soweit nicht anders ausgewiesen, freiwillige Angaben.

Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie uns mit der Absendung des Formulars erteilen (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sollte es sich Korrespondenz im Rahmen eines Vertrages handeln, erfolgt die Verarbeitung zu diesen (vor-)vertraglichen Zwecken (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

4. Online-Umfragen

Die Teilnahme an unseren Umfragen ist freiwillig und ist grundsätzlich anonym möglich. Wenn Sie an einer unserer Umfragen teilnehmen, erheben wir von Ihnen keine personenbezogenen Daten. Auch Ihre IP-Adresse wird systemseitig anonymisiert. Bitte achten Sie darauf, im Rahmen Ihrer möglichen Eintragung in vorhandene Freitextfelder keine Informationen zu vermerken, die sich auf eine identifizierbare Person beziehen.

Welche Ziele wir mit unserer Befragung verfolgen, können Sie den Informationen der jeweiligen Umfrage entnehmen. Sollte es sich um eine Umfrage handeln, bei der die Erhebung von personenbezogenen Daten erforderlich ist, werden Sie ausdrücklich hierauf vor Ihrer Teilnahme an der Umfrage hingewiesen.

Mit Ihrer Teilnahme an einer Umfrage willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein.

5. Online-Gewinnspiel

Die Teilnahme an unseren Gewinnspielen ist freiwillig. Vor der Teilnahme werden Sie ausdrücklich auf die jeweiligen Teilnahmebedingungen hingewiesen. Ihre Einwilligung in diese Teilnahmebedingungen ist Voraussetzung für Ihre Teilnahme. Alle erforderlichen Informationen zur Teilnahme an unserem Gewinnspiel können Sie den Informationen der jeweiligen Aktion entnehmen.

Hierzu gehören insbesondere

  • Verarbeitung personenbezogener Daten,
  • Veranstalter, Zeitraum, Durchführung,
  • Teilnehmerkreis, Gewinnermittlung und -benachrichtigung sowie
  • Hinweise zum Datenschutz.

Mit Ihrer Teilnahme an einem Gewinnspiel willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein.

6. Datenerhebung bei Download der App

Neben unserem Webangebot bieten wir Ihnen ebenfalls eine mobile Anwendung an. Für die Benutzung der App ist diese über den entsprechenden App Store (Apple App Store oder Google Play Store) herunter zu laden. Dabei werden die dafür notwendigen Informationen von Ihnen an den App Store Anbieter übertragen.

Weiterhin möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die Erhebung und Verarbeitung der o.a. Daten einzig in Verantwortung des entsprechenden Store-Anbieters liegt. Auf diese Datenerhebung haben wir als STARKENBERGER GRUPPE keinen Einfluss. Es kann sich dabei bspw. um folgende Daten handeln.

  • Nutzername
  • E-Mail-Adresse und Kundennummer Ihres Accounts
  • Zeitstempel bzw. Zeitpunkt des Downloads
  • die individuelle Gerätekennziffer

+ Empfänger Ihrer Daten

Grundsätzlich erhalten nur unsere Mitarbeiter Ihre personenbezogenen Daten, insoweit dies zur Zweckerfüllung notwendig ist. In diesem Zusammenhang setzen wir auch Dienstleister zu folgenden Zwecken ein:

  • Betrieb der Webseite
  • Kundendialog
  • Zahlungsabwicklung

Weiterhin geben wir Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung hierzu erteilt haben,
  • eine rechtliche Verpflichtung hierzu besteht,
  • dies zur Durchführung von Verträgen erforderlich und rechtlich zulässig ist,
  • dies zur Geltendmachung, Durchführung oder Abwehr von Rechtsansprüchen erforderlich und im Rahmen einer Interessenabwägung zulässig ist.

Eine Zusammenführung von Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, die durch uns verarbeiteten personenbezogenen Daten im Falle des Verdachts einer rechtswidrigen oder sonstigen missbräuchlichen Nutzung nachträglich zu prüfen und zur Verteidigung oder Durchsetzung von Rechtsansprüchen weiterzugeben.

+ Onlineshop

1. Personenbezogene Daten

Wenn Sie in unserem Onlineshop etwas bestellen möchten, haben Sie die Wahl, ob Sie Ihre für die Bestellung notwendigen Daten nur einmalig für diese Bestellung angeben oder ob Sie ein Kundenkonto anlegen möchten, bei dem Ihre Daten für spätere Einkäufe gespeichert werden. Wenn Sie kein Kundenkonto anlegen, speichern wir Ihre Daten zu dem Zweck der Vertragserfüllung und löschen diese, sobald die Speicherung nicht mehr erforderlich ist oder wir hierzu nicht mehr rechtlich verpflichtet sind. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, ggf. weitere Angaben sind freiwillig. Bei der Erstellung eines Accounts werden die von Ihnen dort angegeben Daten widerruflich gespeichert, Sie können das Konto im Kundenbereich jederzeit löschen.

2. Bonitätsprüfung

Vor Abschluss des Kaufvertrags führen wir gemäß unserer AGB zur eigenen Absicherung eine Bonitätsprüfung durch. Hierzu bedient sich der Betreiber eines Dienstleisters und Ihrer personenbezogenen Daten (vollständiger Name, Anschrift, Geburtsdatum)> Ihre Bonität verifiziert.

3. Zahlungsdienst Paypal

Zur Bestellabwicklung bieten wir die Möglichkeit, den Rechnungsbetrag über Paypal zu begleichen. Paypal ist ein Unternehmen der PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.?22-24 Boulevard Royal?, L-2449 Luxembourg. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung der Online-Bestellung an „Paypal“ weitergegeben. Details zum Datenschutz bei Paypal sind unter https://www.paypal.com/de/cgi-bin/marketingweb?cmd=p/gen/ua/policy_privacy-outside abrufbar.

+ Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren oder sonstige Schadsoftware. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.

Der Einsatz von Cookies und damit einhergehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind zur Erreichung unserer vorgenannten Zwecke und zugleich berechtigten Interessen sowie der Dritter erforderlich (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO).

+ Inhalte von Dritt-Anbietern

Um unsere Dienste zu verbessern nutzen wir Angebote Dritter. Dies sind bspw. Videos von der Plattform YouTube und Kartenmaterial des Anbieters Google Maps. Zur Funktionalität dieser Angebote ist es erforderlich, dass Ihre IP-Adresse an diese Dritten übermittelt wird. Leider haben wir keinen Einfluss darauf, ob Ihre Daten für weitere Zwecke, wie statistische Auswertungen, verwendet werden. Um die Übermittlung Ihrer IP-Adresse zu verhindern, können Sie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. Dies hat jedoch ggf. zur Folge, dass andere Funktionalitäten unserer Internetseiten eingeschränkt werden.

1. Google Maps

Diese Webseite nutzt Kartenmaterial von Google Maps. Dessen Betreiber (Google Inc.) ist in den USA ansässig. Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dieser automatisierten Übermittlung an Google Inc., deren Datenschutzerklärung (Link) sowie den Nutzungsbedingungen von Google Maps (Link) zu.

2. YouTube

Diese Webseite bindet Videomaterial von YouTube ein. Dessen Betreiber (Google Inc.) ist in den USA ansässig. Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dieser automatisierten Übermittlung an Google Inc., deren Datenschutzerklärung (Link) sowie den Nutzungsbedingungen von YouTube (Link) zu.]

3. OpenStreetMaps

Zur Darstellung von Kartendaten verwenden wir den Open-Source-Dienst „OpenStreetMap“ (OSM). OSM speichert keinerlei personenbezogene Daten Mehr Details finden Sie unter wiki.openstreetmap.org/wiki/Legal_FAQ.

+ Analysedienste

Um unser Onlineangebot stetig zu optimieren und statistisch auszuwerten setzen wir Analysedienste ein. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zur Zweckerreichung auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO).

1. Piwik

Diese Webseite benutzt den Open Source Webanalysedienst Piwik. Piwik verwendet sog. Cookies, die eine anonyme Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite auf dem Server des Webhosters gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt der verhindert, dass Piwik Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Piwik Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

[Opt-Out-Cookie-Option]

2. Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen und erstellt pseudonymisierte Nutzungsprofile. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort verarbeitet. Ihr Umfang entspricht denen der Server-Logfiles (siehe oben).

Wir haben jedoch die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert. D.h., dass Ihre IP-Adresse zuvor gekürzt wird, bevor eine Übertragung an Google erfolgt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser verarbeiteten Daten werden nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Verarbeitung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software oder durch Download und Installation eines Browser-Plugins verhindern: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Damit können gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden. 

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google:

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein browserbezogenes Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Google erreichen Sie unter Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe(https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

+ Social-Media-Plugins

Wir verwenden sogenannte „Social-Media-Plugins“. Diese dienen dazu, Inhalte unserer Webseite zu teilen. Hierzu setzen wir die von c’t entwickelte datenschutzfreundliche Lösung „Shariff“ ein, welche erste nach eine Verbindung zu dem jeweiligen Netzwerk herstellt, wenn Sie den entsprechenden Button anklicken. Weitere Informationen erhalten Sie hier. Sobald Sie einen Beitrag teilen, willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den jeweiligen Betreiber ein.

+ Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung (im Bedarfsfall) oder Löschung (bei Wegfall der Verarbeitungsgrundlage) bzw. auf Einschränkung der Verarbeitung (im Falle der Unmöglichkeit der Löschung) Ihrer von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten. Ferner haben Sie das Recht auf Übertragbarkeit Ihrer uns bereitgestellten personenbezogenen Daten und auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Insoweit die Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, ihre Einwilligung mit Wirkung in die Zukunft zu widerrufen. Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen verarbeitet werden, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzureichen (bspw. bei Direktwerbung).

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@starkenberger.de.

+ Datensicherheit

Wir gewährleisten Datensicherheit durch dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Sicherheitsstandards.

Um Ihre Daten zu schützen, wird Ihre Verbindung zu Seiten mit der Möglichkeit zur Dateneingabe sicher verschlüsselt. Sie erkennen dies z.B. an einem kleinen Schloss bzw. dem Zusatz „https://“in der Adresszeile Ihres Browsers.

Um Ihre Sicherheit zu erhöhen, können Sie Ihren Browser bspw. durch Erweiterungen datenschutzfreundlicher konfigurieren. Die Nutzung des „Privaten Modus“ trägt außerdem am Schutz Ihrer Daten bei.

+ Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

+ Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise

Wir passen unsere Datenschutzerklärung an veränderte Funktionalitäten der Webseite oder veränderte gesetzliche Anforderungen an. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Erklärung in regelmäßigen Abständen zur Kenntnis zu nehmen.

HAFTUNGSHINWEIS

Wir übernehmen trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich.

Wir sind bemüht, auf unserer Webseite stets richtige, aktuelle und vollständige Informationen bereitzustellen und ändern oder ergänzen diese daher bei Bedarf laufend und ohne vorherige Ankündigung.

Dennoch müssen wir für die Korrektheit, Aktualität, Qualität und Vollständigkeit jede Gewähr, Haftung oder Garantie ausschließen. Dies gilt auch für alle Verweise, die die Herausgeber auf ihrer Webseite direkt oder indirekt anbieten. Die Herausgeber können für die Inhalte solcher externen Seiten keine Verantwortung übernehmen. Ferner haften die Herausgeber nicht für direkte oder indirekte Schäden, die auf Informationen zurückgeführt werden können, die auf externen Webseiten stehen.

Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen einer Kontaktanfrage zur Verfügung stellen, werden nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und für die damit verbundene technische Administration verwendet. Die Weitergabe an Dritte findet nicht statt.